Willkommen auf meiner offiziellen Website

Es freut mich, dass Sie auf meiner Website vorbeischauen. Sie haben hier die Möglichkeit sich über meine Leistungen im Behindertenradsport, Aktuelles, anstehende Termine und vieles mehr zu informieren.

Eine gute Zeit wünscht Ihnen

Sponsoren und Partner

Aktuelles

Festrede zur Inklusionsfeier am Gymnasium Dorfen

Eine besondere Ehre war mir die Einladung des Gymnasiums Dorfen, bzw. von Schulleiterin Andrea Hafner und Herrn Wolfgang Lanzinger, die Festrede bei der Inklusionsfeier der Schule halten zu dürfen. „Inklusion“, diesem Ziel hat sich das Gymnasium Dorfen schon vor Jahren verschrieben. So ist die Auszeichnung als Schule mit dem Profil Inklusion, die Bayerns Kultusminister Piazolo…

Mehr lesen

Saisonstart 2020 bei der Bahn WM in Kanada

Die Straßensaison 2019 hätte besser laufen können, bei zwei wichtigen Weltcuprennen gestürzt, einmal Defekt und bei der Straßen WM in Emmen fuhr ich auch nicht in der Erfolgsspur. Radrennen sind nicht das Wichtigste, aber ein Bestandteil in meinem Leben, dem ich große Bedeutung zuwende und für den enormen Aufwand möchte man auch Erfolg oder zumindest…

Mehr lesen

Die Straßen WM in Emmen!

Nach einer optimalen Vorbereitung mit Höhenkette bei zwei Trainingslagern, im Juli in Livigno mit dem BVS Bayern und Mitte August mit einigen DBS Sportlern in St. Moritz, kam es mit der Straßenweltmeisterschaft in Emmen/Holland zum Saisonhöhepunkt. Mir war bewusst, dass ich nur mit einem Medaillengewinn einen Schritt weiter in der Paralympic-Qualifikation Richtung Tokio 2020 machen…

Mehr lesen

Deutsche Meisterschaft in Elzach, erfolgreiches Fantreffen

Die Deutschen Meisterschaften der Paracycler in Elzach/Schwarzwald verliefen nach den ünglücklichen Ergebnissen zu Saisonbeginn schon eher nach meinem Geschmack. Obwohl die Strecken sehr anspruchsvoll waren und vor allem das Bergzeitfahren über 18km und 538Hm den Sportlern alles abverlangte, konnte ich meine Form mit gezieltem Training in den letzten Wochen nochmal steigern und konnte die Top…

Mehr lesen

Äding und Niederbayern 313km, die jährlichen Langstreckentests

Zum 9. Mal machten sich dieses Jahr 19 Wallfahrer von Geisenhausen aus nach Altötting auf. Die Mammutwanderung angeführt von Navigator Georg Auer, führte wieder über Wald und Feld nach Gaindorf, Bonbruck (mit Frühstück bei der Bäckerei Eder), Neumarkt St. Veit (Mittagspause nach 27km), Niedertaufkirchen, Pleiskirchen, Winhöring (Pause) und nach 54km zum Ziel, Kapellenplatz in Altötting.…

Mehr lesen